Dienstag, 27. Januar 2015
ab 19:00 Uhr

SALSAlòn - Special

       Salsa-Party mit Zapatissimo Team, davor Tanzkurse 

Salsa

OFFENE Tanzanleitung mit Zapatissimo Tanzschule & Fernando Zapata - Berlin
(Ohne Anmeldung, einfach vorbeikommen, auch ohne Partner/In):
19:15-20:15 Uhr BACHATA SENSUAL (Mittelstufe) - Offene Stunde 8€
20:15-21:15 Uhr ANFÄNGER mit Vorkenntnissen - Salsa Cubana - Offene Stunde 8€.
20:15-21:15 Uhr MITTELSTUFE / FORTGESCHRITTENE - Salsa Cubana - Offene Stunde 8€

PREISE FÜR DIE OFFENEN KURSE UND PARTY:

Offene Stunde - Preise:
10er Karte: 70,- € (Gültig im Zapatissimo und im Grünen Salon)
8,- € / Studenten 6,- € (Inkl. Garderobe).

NUR PARTY

5,- €. (Studenten 3,- €) Die Teilnehmer und Zapatissimo Dance-Flatrate-Members bekommen freien Eintritt zur Salsaparty (Einlass zur Party ab 21:00 Uhr)
Am Di. 27.01.2015  erhalten die Damen kostenlosen Eintritt.

DJ Wilber wird mit seinem Mega-Salsa-Mix auflegen!
Im Grünen Salon wird Spaß gespielt: heiße Salsa-Rhythmen, aber auch Merengue und Bachata im tollen Wohnzimmerambiente: Gute Stimmung, coole Drinks und das alles ganz in "grün" gibt es nur bei uns im Salon mit Fernando Zapata (Musiker und Tanzlehrer). Wer die Schritte noch nicht beherrscht, kann diese unter professioneller Anleitung von Fernando Zapata und dem Zapatissimo Team erlernen. Die Tanzschule Zapatissimo vermittelt die Schritttechniken und (ver-)führt auf charmante Weise zum Salsa!

Vor dem Beginn der Party (21:15 Uhr) finden parallel die offenen Tanzanleitungen um 20:15 Uhr für alle, die Salsa oder Bachata lernen wollen, Ihr Tanzrepertoire erweitern oder Ihre Tanztechnik verbessern möchten. Hier haben Sie die Möglichkeit, bei einer Tanzstunde unter professioneller Anleitung andere Salsatänzer/Innen kennenzulernen!

salsa-berlin-banner-klein




Freitag, 30. Januar 2015
18:00 Uhr

Coppelius - Fantreffen und Maskenball

Maskenball anlässlich des neuen Albums "Hertzmaschine"


Coppelius – die Band aus dem 19. Jahrhundert mit Butler, Zylinder und Gehrock, die harten Rock auf Cello, Clarinette und Contrabass spielt – veröffentlichen am 30.01.2015 ihr neues Album HERTZMASCHINE und feiern dies stilecht mit einem Maskenball im Grünen Salon.

Stilvolles Erscheinen (Klassisch schick oder Steampunk, Biedermeier oder viktorianisch, Gothic oder NewRomance) und Maske sind unbedingt zu tragen, denn die bei alkoholhaltigen Mischgetränken und Schallplattenmusik zu erwarteten Eskapaden wollen lieber unerkannt bleiben.

Als besonderer Gast wird Mark Benecke die Herren Coppelius besuchen und die eine oder andere Platte reiten. (ab 23:00 Uhr)

Vorher am selben Abend ab 18:00 Uhr stehen die freundlichen Gentlemen aus dem 19. Jh ihren Fans zur Verfügung. Egal, ob im Fanclub organisiert oder nicht, alle Fanatiker der Kapelle sind herzlich willkommen. Es gibt ein Buffet und ein abendfüllendes Programm von und mit den Fanatikern.

Die Tickets für das Fanatikertreffen bitte im Vorverkauf erwerben. Jene sind auch für den anschließenden Maskenball gültig.


Samstag, 31. Januar 2015
20:00 Uhr

Just Me“ – Fady Maalouf - Live in Concert

begleitet von Simon Anke am Piano und Halbplayback

(Foto: G. Schnoobs)

 

Fady Maalouf… seit 2008 bereichert der in Berlin lebende Künstler mit seinen mehrsprachigen Songs die Musikwelt.

In Live-Konzerten singt der Sänger und Songschreiber Werke aus seinen bis heute drei veröffentlichten Alben und Coversongs in einer ihm ganz eigenen Interpretationsweise und begeistert damit langjährige Anhänger und neue Zuhörer.

Ob sanfter Pop, Jazz, Soul oder Dance, bis hin zur Weltmusik ist sein musikalisches Repertoire breit gefächert und die ehemals klassische Gesangsausbildung verleiht der stimmlichen Klangfarbe eine Tiefe, die die Zuhörer oftmals überrascht. Aber auch die hohen Töne beherrscht der Sänger und schafft so ein aufregendes Wechselspiel zwischen melancholisch einfühlsamem und fröhlich temperamentvollem Hörgenuss.
Fady Maalouf versteht es, das Publikum zu verzaubern und es für eine Konzertlänge in seine musikalische Welt zu entführen. Die Botschaft seiner von ihm mitgeschriebenen- und komponierten Songs ist authentisch und unverkennbar. Eindringlich erzählen sie von persönlichen Erlebnissen und von der Vision einer humanen Welt, in der Toleranz die Menschen vereinen soll. Eine Welt, die Krieg, Hass und Neid keinen Raum gewährt.

Die Kraft und Inspiration zur Erschaffung neuer Werke holt sich der durch und durch musische Künstler aus seiner ebenso großen Begabung, der Malerei.
Oft weiß man nicht, ob er als malender Sänger oder eher als singender Maler zu bezeichnen ist. Fady Maalouf lässt sich in seiner künstlerischen Freiheit nicht einschränken und bedient beide Aspekte mit großer Leidenschaft. Seine Intension ist es, die Menschen mit seiner Kunst zu erfreuen und die Welt ein wenig bunter zu gestalten. Dazu nimmt er sich Zeit und stellt seine Fans nicht selten vor eine längere Geduldsprobe, wenn sie sowohl auf musikalische, als auch auf visuelle neue Werke warten. Das macht ihn aus, den Fady Maalouf, der nie aufhört, nach Perfektion im Gesang und in der Malerei zu suchen, um jeweils das Beste von sich selbst anbieten zu können.

Freuen Sie sich auf einen Abend mit einem Künstler, dessen Stimme wohl auch nach Konzertende noch lange in Ihnen nachklingen wird.

Mehr Informationen unter:
www.fadymaalouf.de


Montag, 02. Februar 2015
20:00 Uhr

Präsentiert von Byte.fm und NothingButHopeAndPassion:

Nathaniel Rateliff & Band

support: SIIGA

Der Sänger und Songwriter NATHANIEL RATELIFF kommt aus bescheidenen Verhältnissen in Missouri und hat seinen Weg auf die internationalen Bühnen in aller Welt gefunden. Die hat er geteilt mit Bands wie Mumford & Sons, The Lumineers, Bon Iver, Wilco, Cake, Tallest Man On Earth oder Ben Howard - mit dem er, zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen von The Staves und Bear's Den, auch in dem umwerfenden Tour-Film „Austin To Boston" zu sehen ist -, um nur ein paar wenige zu nennen. Er war aber auch oft genug selbst im Mittelpunkt, zusammen mit seiner Gitarre und seinen aufwühlenden Songs oder in deutlich souligerer Manier mit seiner Band The Night Sweats.

Seine Solo-Alben, das umjubelte Debüt „In Memory Of Loss" und das wunderbare „Falling Faster Than You Can Run", sind kleine Perlen der Kunst, Lieder zu schreiben. Die melancholische Grundhaltung fließt durch die Melodien, konterkariert durch schnellere Stücke, die vor allem live zünden. Die Stimme brennt sich allemal und auf der Stelle in den Gehörgang, ins Hirn, ins Herz.
Musikalisch glänzt RATELIFF durch seine Vielfältigkeit: Harmonisch geht er immer neue Wege und schafft so vielschichtige Songs, bei denen musikalischer und textlicher Inhalt zur Deckung kommen. Diese epischen Miniaturen voller Klarheit sind es, die NATHANIEL RATELIFF zu so einem besonderen Musiker machen. Bisher war der Künstler immer nur solo in Deutschland unterwegs - jetzt, und darauf dürften einige Fans sehnsüchtig gewartet haben, kommt er im Februar endlich zusammen mit seiner Band auf Tour.

Mehr Informationen unter:
www.nathanielrateliff.com





Jetzt bewerben!
Grüner Salon Newcomer Abend

Powered by gigmit.com

Wolltet ihr auch schon immer mal auf der gleichen Bühne spielen, auf der sich Größen wie Chrysta Bell, Lydia Lunch, London Grammar, Jozef van Wissem, Eliot Sumner, Tina Dico, Hozier u.v.a. die Klinke in die Hand gaben, Elaiza spielte bevor sie für Deutschland zum ESC nach Dänemark verschifft worden sind?

Mit unserer neuen Newcomerreihe möchten wir einmal im Monat denen eine Chance geben, die Lust haben uns auf ihre ganz eigene Art und Weise zu zeigen, was Ihnen die Musik und diese Welt bedeutet.

Als verlässlichen und innovativen Partner freuen wir uns sehr mit gigmit.com zusammenarbeiten zu dürfen und euch so den Weg durch den täglichen Bewerbungsdschungel übersichtlicher gestalten zu können.

Als Dank und Ansporn erwartet den monatlichen Gewinner des Abends die Chance auf einen regulärer Supportslot in unserem Hauptprogramm. Die Entscheidung fällt am Ende des Abends durch die Meinung des Publikums und 2 anwesende Experten im anonymen Losverfahren.

Wir freuen uns auf eure spannenden Bewerbungen und aufregende, gemeinsame Abende, mitten in Mitte, dem Herzen Berlins.

Alle Termine der Newcomerreihe und mehr findet ihr auf 
unserem Profil  bei gigmit.



  




Der Grüne Salon bietet Jobs!

 

Der Grüne Salon in der Volksbühne sucht Aushilfen für den

            Bar- und Servicebereich

Du bist:
· flexibel & offen
· belastbar
· serviceorientiert & freundlich


Wenn Du Lust hast, in einem eingespielten Team zu arbeiten, zeitlich flexibel bist und zudem schon Erfahrung im Bar- und Servicebereich mitbringst, dann sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Lichtbild unter dem Stichwort "Bar- und Servicekraft" an unsere E-Mail-Adresse.

E-Mail: salondame@gruener-salon.de
Telefon:  +49 (0)30 24009 327+49 (0)30 24009 327  (Büro)